Fotobuch Peru

Fotobuch meiner Reise nach Peru

Fotobuch Peru
Autor: Bernd Kulow

Bernd Kulow, Fotograf, Journalist, Soziologe entdeckte seine Liebe zu Peru auf seinen Reisen mitten im Amazonas, oben in den Anden und in Lima.

Er war begeistert, den Menschen mit der Kamera nahe zu kommen. Die Peruaner in der 10 Millionen Einwohner Metropole Lima waren genauso aufgeschlossen wie Menschen in abgelegenen Dörfern oben in den Anden.

Fotobuch Peru

„Die Menschen auf der Straße in Peru sind sehr freundlich und aufgeschlossen. Mit der Kamera in der Hand war es einfach, Kontakt zu fremden Menschen zu bekommen“, sagt der Fotograf. Die meisten Menschen haben sich gefreut fotografiert zu werden. Kaum jemand hat es als lästig empfunden.

Im Amazonas Dschungel erlebte der Fotograf schaurige Nächte.

 

Hier kannst du das Fotobuch online durchblättern. Fotobuch Peru – Bernd Kulow

Über Bernd Kulow 118 Artikel
Als Journalist gestalte ich diese Webseite. Gearbeitet habe ich für dpa, DIE ZEIT, stern, Frankfurter Rundschau, Hörfunk und Fernsehen. Der Regenwald hat mich von klein auf fasziniert. Mehrfach war ich in Mittel- und Südamerika unterwegs. Dabei hat der Amazonas Dschungel den stärksten Eindruck hinterlassen. Heute lebe ich als freier Journalist, Fotograf und Webdesigner im schönen Freiburg. Ich danke allen, die über die Werbebanner und -links bestellen. Damit unterstützen Sie meine Arbeit für diese Webseite ohne selber Nachteile zu haben. Wir dürfen diesen wertvollen Wald nicht weiter vernichten. Action! Tun wir etwas dagegen.

Hier kannst du kommentieren

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*