Kondome aus Amazonien

9 Millionen für die Olympischen Spiele

Die Brasilianische Regierung will zu den Olympischen Spielen 9 Millionen Kondome kostenlos verteilen.

In einer Fabrik in Amazonien stellt man die Kondome aus Naturkautschuk her. Den Naturkautschuk für die Produktion zapfen Kautschuksammler aus den Bäumen des Regenwalds. Allerdings nicht wie vor 100 Jahren, als die Kautschukbarone die Indianer mit Gewalt zu der Arbeit zwangen. Die Kautschuk Sammler heute verstehen sich als Beschützer des Regenwalds.

Banner - DPV - 250x250
Über Bernd Kulow 118 Artikel
Als Journalist gestalte ich diese Webseite. Gearbeitet habe ich für dpa, DIE ZEIT, stern, Frankfurter Rundschau, Hörfunk und Fernsehen. Der Regenwald hat mich von klein auf fasziniert. Mehrfach war ich in Mittel- und Südamerika unterwegs. Dabei hat der Amazonas Dschungel den stärksten Eindruck hinterlassen. Heute lebe ich als freier Journalist, Fotograf und Webdesigner im schönen Freiburg. Ich danke allen, die über die Werbebanner und -links bestellen. Damit unterstützen Sie meine Arbeit für diese Webseite ohne selber Nachteile zu haben. Wir dürfen diesen wertvollen Wald nicht weiter vernichten. Action! Tun wir etwas dagegen.

Hier kannst du kommentieren

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*