• Schimpfwort Faultier Sloth amazonas

    Faultiere sind beliebt wie nie. Diesen Eindruck vermitteln jedenfalls die süßen Fotos im weltweiten Netz. Doch im Fell der Faultiere wohnt ein Heer von eher unappetitlichem Kleingetier. […]

  • Riesenfaultier

    Im Amazonas Dschungel hat es Riesenfaultiere gegeben. Vor 10.000 Jahren starben sie aus. Doch Zoologen sind überzeugt, dass es noch Überlebende gibt. […]

Werner Herzog
Spotlight

Fitzcarraldo – der Dschungelfilm

Werner Herzog hat über 60 Filme gemacht. „Fitzcarraldo“ ist zu einem Klassiker der Filmgeschichte geworden. Welche Geschichte aber steckt hinter der Filmhandlung? […]

  • Typisches Amazonas Schiff für Amazonas Reisen
    Reisen: pure Exotik - Ökotouren vor Ort

    Wer in Manaus angekommen ist, befindet sich mitten im Amazonas. Damit bietet sich die große Chance, den Regenwald hautnah kennen zu lernen. Dafür sollte man jedoch mindestens eine Woche einplanen. […]

  • Amazonas: Überleben ums Verrecken: Nehberg
    Reisen: pure Exotik - Ökotouren vor Ort

    Wie fängt man einen Fisch mit den Händen? Wie wird aus einem Stein ein scharfe Klinge? Der Survival-Experte Deutschlands präsentiert sein Wissen anschaulich in dem Survival-Handbuch „Überleben ums Verrecken“. […]

Benutzerdefinierte Suche
  • Die Vernichtung des Regenwalds hat seit den 80iger Jahren eine große Widerstandsbewegung hervorgebracht. Doch der Kampf für den Regenwald bedeutet für viele Lebensgefahr. Indigenas, berühmte Sänger, Priester – alle engagierten sich für den Regenwald. […]

Folge uns bei Facebook

Bücher: tolle Literatur zum Amazonas

  • Catherina Rust wuchs tief im Amazonas Dschungel bei Indianern auf. Welche Erinnerungen hat sie an ihre Kindheit? Paradies oder Härte? […]

  • Über 200 Indianervölker gibt es noch im Amazonas. Wer einen Überblick über ihre unterschiedlichen Lebensweisen sucht, findet im Buch von Roland Garve eine sehr anschauliche und übersichtliche Darstellung. […]

Reisen: voller Abenteuer

Amazonas: Überleben ums Verrecken: Nehberg

Überleben ums Verrecken

Reisen: pure Exotik - Ökotouren vor Ort

Wie fängt man einen Fisch mit den Händen? Wie wird aus einem Stein ein scharfe Klinge? Der Survival-Experte Deutschlands präsentiert sein Wissen anschaulich in dem Survival-Handbuch „Überleben ums Verrecken“. […]

Abenteuer mit Sinn Rüdiger Nehberg mit Bernd Kulow

Nehberg: Abenteuer mit Sinn

Reisen: pure Exotik - Ökotouren vor Ort

Rüdiger Nehberg, der bekannteste Abenteurer Deutschlands, ist mit über 80 Jahren agil und mitreißend wie immer. Sein Humor ist einzigartig. Doch seine Vorträge gehen unter die Haut. […]

Geschichte des Amazonas: brutal und grausam

Mit der Bibel in der Hand Death of Father Filipe Bourel

Mit der Bibel in der Hand

Die Missionare drangen vor etwa 400 Jahren in Amazonien ein. Sie raubten Kinder von Indianern, um aus ihnen kleine Christen zu machen. Kannte ihr Missionseifer keine Grenzen? […]

Vom Brasilholz zur Sklaverei

Als die ersten Europäer im heutigen Brasilien landeten, trieben sie friedlich Handel mit den Indianern. Doch bald zwangen sie die Indianer in die Sklaverei. Warum? […]

Auf Kopfjägerpfaden

Ein Amerikaner geht auf Kopfjägerpfaden mit Jívaro-Indianern. Die erbeuteten Köpfe der Feinde werden zu Schrumpfköpfen konserviert. […]

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen